News Wasserball

Wasserball- Highlight in Leipzig

vom 08.09.2019

Wasserball DSV- Pokal Leipzig vs Stuttgart am 29.09.2019

 

Der SV Cannstatt 1898 aus Stuttgart, der zu dem Traditionsvereinen der Deutschen Wasserball- Liga gehört, kommt

zum Pokalspiel nach Leipzig. Hier trifft der Verein auf die HSG TH Leipzig. Beide sind spielstarke Mannschaften und es verspricht

eine spannende und abwechslungsreiche Partie zu werden.

Deshalb sind alle Wasserballfreunde und Sportbegeisterte, die Wasserball mal life erleben möchten, von der HSG TH Leipzig recht herzlich eingeladen.

Wann: 29.09.2019, in der Uni- Schwimmhalle Leipzig, Mainzer Str.

Anpfiff ist 13:00 Uhr.

 

ÖA des SSv e.V.
 

Weiterlesen ...

Wasserball meets ???ball

vom 03.09.2019

Informationen aus den Vereinen

Der Leipziger Wasserball feiert im Frühjahr 2020, wie auch die Schwimmer & Wasserspringer, bereits sein 120-jähriges Bestehen als Vereinssport in der Stadt. Vor diesem Hintergrund will die Abteilung Wasserball der HSG TH Leipzig zur Besseren Wahrnehmung des Schwimmsports allgemein ein publikumswirksames Wasserballspiel der Bundesliga-Mannschaft (2.Liga) gegen eine andere Leipziger Mannschaft durchführen - verbunden mit einer Wette. (Der hochrangige Gegner muss aktuell leider noch ein wenig geheim bleiben.)

Um Geld für die Hallenmiete zu bekommen, nimmt der Verein HSG TH Leipzig e.V. an einen online-Spiel teil, welches Ur-Krostitzer ausrichtet.

Weiterlesen ...

Wasserball-Länderspiel bringt Dresden zum Kochen

vom 31.01.2019

Die Deutsche Nationalmannschaft gastierte am 29.01.19 erneut in der sächsischen Landeshauptstadt und diesmal ging es gegen die Wasserballhochburg und Rekord-Sieger Ungarn ins Wasser. Wie schon das Spiel 2017 in Dresden gegen Russland wurde es auch diesmal ein spannendes Spiel mit einem entscheidenden Strafwurf-Werfen nach Unentschieden. Den ca. 1000 Zuschauern wurde ein Wasserballkrimi geboten und sie bedankten sich mit einer wahnsinnigen Stimmung.

Weiterlesen ...

Trainerfortbildung Wasserball 2018

vom 24.11.2018

Spielfreie Tage zu fnden, an denen alle Trainer Zeit haben, ist schwierig. Und so nutzten die sächsischen Wasserballer den Feiertag am 21.11. zur alljährlichen Weiterbildung für die Lizenzverlängerung im Sportforum Chemnitz. Auf dem 7-stündigen Lehrplan standen Themen wie "Mit der U14 zur Deutschen Meisterschaft","Workshop zum Thema Transformation Schwimmkinder zum Wasserballer“, "DSV Kadertest Nationalmannschaft und DSV Saisonplan 2019/2020 " und "Elementetraining Wasserball" in Theorie und Praxis Hospitation in der Schimmhalle. 

Weiterlesen ...

Nachwuchswasserballerinnen des SC Chemnitz erkämpfen zwei Deutsche Jugendmeistertitel

vom 14.11.2018

Gestartet ist das „9-Tage-Rennen“ am 27.10.2018 in Heidelberg. Hier wurde die Endrunde Deutsche U18-Meisterschaften 2018 ausgetragen. Nachdem die Altersklassen in dieser Saison geändert wurden, hieß es für die Vorjahressieger in der U17 Mission Titelverteidigung. Diese gelang unseren jungen Damen eindrucksvoll, denn zu keiner Phase des Turniers gerieten sie ernsthaft unter Druck und siegten am Ende mit 8:0 Punkten und 72:19 Toren. Eine der größten Herausforderungen in dem Turnier, so die Spielerinnen selbst, war der Zeitplan – 3 Spielen in nur knapp 8 Stunden. Nachwuchstalent Nicole Vunder durfte sich zusätzlich über den Titel „Beste Torschützenkönigin“ freuen.

Weiterlesen ...