News Schwimmen

BEST FEST The Open Water Swim Festival

vom 28.05.2018

Eine kleine Delegation des LSP Chemnitz unter Leitung von Steven Krüger nimmt derzeit am "Open Water Swim Festival" teil und startete im spanischen Colonia St. Jordi äußerst erfolgreich in die Serie.
Fränzi Heinrich (SC Chemnitz 1898, ehem. SSV Freiberg) gewinnt das erste Rennen der Elitewertung über 5,0 km in starken 57:40 min. In der „Non-Elite“ Wertung holt Leonie Bergner (SCC) Silber in 1:04:49, Antonia Damisch (SC Plauen 06) komplettiert den starken Auftakt mit Platz 4 in 1:05:01.

Weiterlesen ...

Talentiade Sachsen 2018

vom 24.05.2018

Verpflegungsangebot

Für die Aktiven, Eltern und Betreuer wird bei der Talentiade ein Mittagessen in der UNI - Schwimmhalle angeboten. Das Gericht zum Preis von 5,00 Euro pro Person besteht aus einem Nudelgericht und einem großen Getränk.

Weiterlesen ...

Offene Sächsische Freiwassermeisterschaften / 4. Pöhl-CUP / Drei-Länder-Masters-Meisterschaften

vom 09.05.2018

Die 4. Internationalen Offenen Sächsischen Meisterschaften finden am 25. August 2018 zusammen mit den Drei-Länder-Masters-Meisterschaften der Landesschwimmverbände Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen an der Talsperre Pöhl bei Plauen statt. In diesem Rahmen wird auch der 4. Pöhl-Cup, ein Breitensportwettkampf für Jedermann, ausgetragen.

Alle Schwimmer, die im Besitz einer gültigen Wettkampflizenz sind, können um den Titel des Sächsischen Landesmeisters oder den Titel des Drei-Länder-Masters-Meister im Freiwasserschwimmen antreten. Für alle nicht-registrierten Freizeit-, Breitensport- und Hobby-Schwimmer besteht die Möglichkeit sich über dieselben Distanzen beim Jedermannschwimmen um den Pöhl-Cup zu messen.

Weiterlesen ...

Marie Pietruschka für EM nominiert

vom 05.05.2018

Am Donnerstag hat der DSV sein Aufgebot für die EM in Glasgow bekanntgegeben. Marie Pietruschka (SSG Leipzig - Post SV Leipzig) gibt dabei ihr Nationalmannschafts-Debüt.

Weiterlesen ...

Reiche Medaillenausbeute bei den Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften 2018

vom 01.05.2018

Am Wochenende fanden in Erlangen die Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften statt. Insgesamt 81 sächsische Schwimmerinnen der Jahrgänge 2004-2006 und Schwimmer der Jahrgänge 2002-2006 traten die Reise in die mittelfränkische Stadt an. Mit 34 Medaillen in den Jahrgangswertungen, davon 9 Gold, 14 Silber und 11 Bronze, sowie 6 Medaillen im Schwimm-Mehrkampf (1x Gold, 1x Silber, 4x Bronze) im Gepäck kehrten die Jungen und Mädchen in ihre Heimatorte zurück.

Weiterlesen ...