Aktuelles zum Sport

Chemnitzer U15 erneut Deutscher Meister, Zwickaus U13 Vizemeister

in Wasserball vom 22.11.2017

Den Mädchen des Schwimm-Club Chemnitz von 1892 e.V. ist es gelungen, den Titel des Deutschen Meisters in der Altersklasse U15 erneut zu verteidigen. Bei der Endrunde vom 10. zu 12.11.17 im Sportforum Chemnitz setzten sich die Mädels souverän gegen die Mannschaften SV Bayer 08 Uerdingen (13:5), SV BW Bochum (19:4), ETV Hamburg (19:4), SSV Esslingen(27:1) und den Hamburger Turnerbund von 1862 (25:4) durch. Torschützenkönigin des Turniers wurde Nicole Vunder vom SC Chemnitz.

Den Jungs des Schwimmverein Zwickau von 1904 e.V. gelang ein ähnlicher Erfolg zur Deutschen Meisterschaft der männlichen U13.. Als "Vorbereitung" holten sich die Jungs eine Woche vorher noch den "Kalle Albrecht Pokal", ein Vergleichsturnier der Ostdeutschen Landesauswahlmannschaften. Beim Endrundenturnier der Deutschen Meisterachaft U13 in Stuttgart siegten die Jungs gegen OSC Potsdam (20:7), Wasserfreunde Spandau 04 (21:3), White Sharks Hannover (14:9) und SV Krefeld 1972 (12:7). Nur gegen den ausrichtenden SSV Esslingen (5:15) war kein Kraut gewachsen, zumal man verletzungsbedingt noch auf drei Stammspieler verzichten musste. So durfte sich die Mannschaft "nur" mit dem Vizemeister Titel begnügen. Dennoch eine herausragende Leistung.

Gratulation an beide Mannschaften! Wir sind stolz auf die Leistung der Sportler, aber natürlich auch auf die Arbeit und Engagement der TrainerIn und BetreuerIn.

Schwimm-Club Chemnitz von 1892 e.V. spielte mit Vivien-Sophie Krause; Nicole Vunder; Vitalina-Xenia Haas; Katalina-Alexandra Haas; Isabell Rogosch; Melina Löscher; Marte Skibba; Julia-Marie Boettcher; Nele Neubert; Helene Krauß; Antonia Podsiadly; Carmen Haase; Jamie-Julique Haas. Trainerin der Mannschaft ist Anja Skibba.

Schwimmverein Zwickau von 1904 e.V spielte mit Erwin Rothe; Florian Burger; Yannik Keilwerth; Sascha Wolf; Nico Schlosser; Nils John; Carl Leander Klötzer; Leon-Paul Sauer; Akos Soma Karacs; Moritz Bornemann; Lenny Schwabe; Vinzent Walther; Julian Ebert. Trainer der Mannschaft ist Torsten Schmidt

Internationale Offene Sächsische Landesmeisterschaften 2018

in Schwimmen vom 20.11.2017

Korrektur Meldedateien (Stand: 20.11.2017)

Wettkampfseite online!
Ausschreibung und Meldedateien online!

Internationale Offene Sächsische Landesmeisterschaften

Erweiterte Präsidiumstagung am 11.11.2017

in Verband vom 15.11.2017

Die Präsidiumstagung fand planmäßig am 11.11.2017 in Markkleeberg/Auenhain statt. Der Präsident eröffnete die Sitzung und begrüßte alle Teilnehmer und gab die Tagungsordnung bekannt. Die Beschlussfähigkeit der Sitzung des Präsidiums war gegeben.

Weiterlesen ...

Erstmals Wasserball-Länderspiel in Dresden: Deutschland empfängt Russland

in Wasserball vom 15.11.2017

Am 12. Dezember 2017 findet in Dresden erstmals ein Wasserball-Länderspiel statt. Im Rahmen der „FINA Water Polo World League“ trifft die Deutsche Wasserball-Nationalmannschaft auf das Team aus Russland.

Weiterlesen ...

LVT (Einschulungstest) am 11.11.2017 in Leipzig

in Schwimmen vom 10.11.2017

Die Lauf- bzw. Riegeneinteilung ist online.

Rangliste für "Kinderpokal des SSV"

in Schwimmen vom 09.11.2017

Um Sportler, Eltern und Trainer immer auf dem aktuellen Stand zu halten, wurde heute eine Sonderseite mit der aktuellen Rangliste freigeschaltet. Da ausrichtende Vereine in Sachsen verpflichtet sind, Protokolle und Ergebnisdateien innerhalb von 3 Tagen an den sächsischen Bestenlisten-Bearbeiter zu senden, kann diese Liste in der Regel wochenaktuell gehalten werden. In die Wertung kommen nur Wettkämpfe in Sachsen und nur für den Kinderpokal zugelassene Wettkämpfe. Wir wünschen viel Spaß beim Durchstöbern der Listen und den Kindern viel Erfolg!

Neuer Service für Vereine

in Schwimmen vom 08.11.2017

Beim Sächsischen Schwimm-Verband startet ab sofort das online-Modul Zeitmessanlage.

Vereine können über das online-Buchungstool komfortabel die Verfügbarkeit einzelner Module der Zeitmessanlage einsehen. Dank einer übersichtlichen monatsweisen Darstellung kann der Einsatz von Zeitmessanlage, Anschlagplatten, Startgerät und Rückenstarthilfen für Wettkämpfe und im Training geplant werden.

Weiterlesen ...

Sächsische Sportler geehrt…

in Verband vom 08.11.2017

Am Dienstag, dem 7. November 2017, ehrte der Staatsminister des Sächsischen Staatsministerium des Innern, Herr Markus Ulbig, im Riesaer Nudelcenter traditionell sächsische Sportlerinnen und Sportler mit ihren Trainerinnen und Trainern, die sich in der zurückliegenden Sommersaison durch hervorragende Leistungen und Engagement bei internationalen Vergleichen ausgezeichnet haben. Im Rahmen dieser Ehrungsveranstaltung wurden auch Sportlerinnen und Sportler aus Vereinen im Sächsischen Schwimm-Verband geehrt:

Wasserspringen:

  • Sascha Klein (Dresdner Sportclub 1898 e.V.), Trainer Borys Rozenberg
  • Tina Punzel (Dresdner Sportclub 1898 e.V.), Trainer Borys Rozenberg
  • Louisa Stawczynski (Dresdner Sportclub 1898 e.V.), Trainer Borys Rozenberg
Weiterlesen ...

Aktuelles Amtlich

"Kinderpokal des SSV" 2017/18

in Schwimmen vom 26.09.2017

Der Sächsische Schwimm-Verband schreibt zum 2. Mal den "Kinderpokal des SSV" aus. Dafür steht ab sofort eine aktuelle Rangliste im Internet zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Vorschlag TSP, neue TSP-Kriterien

in Schwimmen vom 19.10.2017

Der Fachausschuss Schwimmen wird dem Landessportbund Sachsen folgende Vereine/Startgemeinschaften für eine Berufung zum Talentstützpunkt vorschlagen:


Für die neue Saison gelten folgende TSP-Kriterien:

Kaderberufung Schwimmen 2017-2018

in Schwimmen vom 19.10.2017

Der Fachausschuss Schwimmen hat am 22. September 2017 die Landeskader für die Saison 2017/2018 (E-, D- und L-Kader) berufen.

Weiterlesen ...

Aktuelle Wettkämpfe

Unsere Partner

Aqua In